Buntes Treiben in der Modewelt

Kunterbunt geht es gegenwärtig in der Mode zu. Bunte Prints und auffällige Muster werden hierbei miteinander gemixt. Der Fokus der neuen Modekollektionen liegt auf Allover Prints in kontraststarken Farben, die sich auf Kleidern, Hosen, T-Shirts, Blazern und sogar Schuhen wiederfinden.

Buntes Treiben in der Modewelt

Buntes Treiben in der Modewelt

Besonders crazy wirken bunt und bunt kombiniert. Für Leute, die es dezenter mögen, lassen sich die farbenfrohen Highlights mit unifarbenen Kleidungsstücken kombinieren. Opulenter Schmuck ergänzt das Outfit perfekt. Dabei ist jedoch darauf zu achten- je greller die Farben der Kleidung desto dezenter sollte der Schmuck ausfallen.

Ein gutes Farbgefühl

Kühle Farben werden mit kühlen Farbtönen kombiniert und warme mit warmen Tönen, wobei sich die dominantere Farbe durch das gesamte Outfit ziehen sollte. Auch der Schnitt eines Outfits sollte nicht ausser Acht gelassen werden. Eine schlichte Silhouette darf mit grellen Farben ergänzt werden. Ein perfekt sitzender Blazer und eine schlicht geschnittene Hose dürfen durchaus auch gemustert sein. Hosen mit Blumenmuster und in 7/8 Länge sind super auffallend und eine Herausforderung für besonders Mutige. In Kombination mit einfarbigen Tops sind sie „das“ Highlight der Saison. Streifen, Karos, Punkte, Blumen, Animalprints oder andere grafische Muster lassen sich perfekt miteinander mixen, wobei auch gewollte modische Stilbrüche zum Einsatz kommen.

Passende Accessoires

Damit das Ganze nicht zu platt aussieht, wird die fantasievolle Mode mit High Heels kombiniert. Der Allover-Trend ist nämlich nicht nur hipp, sondern trägt auch etwas auf. Hochhackige Schuhe sind nicht nur ein sexy Hingucker, sondern strecken die Beine auch noch optisch. Wem High Heels im Arbeitsalltag zu unbequem sind, darf auch auf Pumps in gedeckten Farben zurückgreifen. Diese verleihen dem Look einen besonderen Chic. Etwas vorsichtiger sollte man bei Kombinationen gemusterter Schuhe zu bunt gemusterter Kleidung sein. Diese sollten ein identisches Muster aufweisen, um keine Disharmonien entstehen zu lassen. Wer es also gerne bunt treibt und über ein gutes Farbgefühl verfügt, kommt in dieser Saison auf seine Kosten.