Darum ist das Xperia Tablet Z das beste seiner Art!

Vor kurzem zeigte Sony sein neuestes Top-Android-Tablet Xperia Z und beschert dem eher enttäuschenden Xperia S einen Nachfolger. Doch enttäuschend ist das neue Gerät keineswegs – es kommt sogar mit einigen Rekorden im diesem Segment!

Xperia Tablet Z

Das wasserdichte Xperia Tablet Z ist sicherlich das bests Tablet seiner Art

Hardware auf dem höchstem Stand

Zwar – auch im Hinblick auf die Smartphone-Welt – ist die Hardware keine riesige Überraschung, dennoch gibt es nichts, das nicht das Beste vom Besten ist. Der 1,5 GHz Qualcomm Prozessor enthält vier Kerne und ist damit des beste je in einem Tablet verbaute. Auch das FullHD-Display (1920×1080 Pixel) und 2 GB RAM bieten keinen Grund zur Kritik. Für Touch-Computer zwar meist eher vernachlässigbar, aber hier trotzdem erwähnenswert, sind die beiden 2 und 8 MP Kameras, die lobenswerte Bilder schießen. Lediglich der 6000 mAh Akku bietet leicht geringere Laufzeiten als manch andere Top-Geräte.

Extrem leicht und flach – und wasserdicht!

Für den 10-Zoll-Bereich äußerst außergewöhnlich ist die Höhe von 6,9 mm und das Gewicht von 495 g – Damit ist es das schlankeste und leichteste seiner Art! Praktisch, beispielsweise am Strand, ist die wasser- und staubdichte Eigenschaft des Geräts. In diesen Punkten bietet das Xperia Z einen echten Mehrwert! Das Polycarbonat-Design erscheint schlicht und zeitlos, wirkt leider aber bei Weitem nicht so wertig wie das iPad, allerdings kann nur so das genannte Gewicht ermöglicht werden. Nur zum Vergleich: Das Apple-Gerät bringt fast 170 g mehr auf die Wage!

Mehrere Varianten zu voraussichtlich markttypischen Preisen

Beim Kauf gewählt kann zwischen den Farben schwarz und weiß, LTE und WIFI only, sowie zwischen einer 32 und einer 16 GB Variante werden. Der Speicher kann jedoch dank des MicroSD-Slots auf bis zu 64 GB erweitert werden. Die endgültigen Preise stehen wohl erst bei Marktstart in Kürze fest, allerdings kann das Tablet bei amazon.de zwischen 490€ (16 GB, WIFI) und 639€ (16 GB, LTE) vorbestellt werden, was in etwa den Kosten des iPads entspricht.

Wie der Test zeigt gibt es für Kritiker nahezu keine Angriffsstellen auf das Sony Xperia Tablet Z und es zählt deswegen zu den besten Tablets derzeit auf dem Markt. Ob es nun das Beste ist – also auch besser als die Konkurrenz von Samsung und vor Allem von Apple – ist sicher auch etwas subjektiv, aber meiner Meinung nach auf Grund der oben genannten Eigenschaften schon!