Das Windows-Smartphone Ativ S

Samsung bietet in seinem breiten Sortiment nun auch ein Smartphone mit dem neuen Betriebssystem Windows Phone 8 an. Dieses versucht durch eine einfache Bedienung und neues Design zu überzeugen. Ob und wie gut dies funktioniert, das beleuchtet der folgende Artikel.

Das Windows-Smartphone Ativ S

Das Windows-Smartphone Ativ S

Die Fakten zum Samsung Aktiv S

Das Windows-Smartphone orientiert sich äusserlich am Samsung Galaxy S3. Ein besonderes Highlight bei diesem Smartphone ist das Display. Dieses bietet eine Diagonale von 4,8 Zoll mit Super AMOLED Technik. Überzeugen kann bei dem Display vor allem die Farbtreue. Bilder, Videos und andere Medien werden scharf und sauber wiedergegeben, auch das Lesen von Texten fällt dem Betrachter leicht.

Die Leistung kann rein von den technischen Daten her nicht mit dem Galaxy S3 oder anderen Top-Smartphones mithalten. Im Windows-Smartphone Aktiv S arbeitet ein Dual-Core-CPU von Qualcomm, welcher auf einen Gigabyte RAM zugreifen kann. Dennoch weiss das Smartphone in Tests zu überzeugen. Das Betriebssystem arbeitet flott und ohne merkliche Verzögerungen.

Das Aktiv S bietet dem Nutzer zwar einen Zugang zum Internet per WLAN und UMTS, ein LTE Modul wird aber nicht angeboten. Zur weiteren Datenübertragung steht dem Nutzer auch Bluetooth zur Verfügung, zur Orientierung bietet das Aktiv S einen GPS-Empfänger.

Die Kamera nimmt Bilder und Videos mit einer Qualität von 8 Megapixel auf. An sich ist dies zwar eine gute Sache und die Bilder und Videos gelingen meist auch recht ordentlich, doch vor allem bei Dämmerungen und weniger Licht fallen die Bilder nur zufriedenstellend aus.

Das Fazit

Eine gute Idee, aber nichts wirklich Besonderes, dies trifft es wohl am Besten. Leistung und das Design sind bei dem Samsung Aktiv S ein echter Volltreffer, doch im Detail weist das Windows-Smartphone dennoch Mängel auf, die dafür sorgen, dass das Smartphone zwar empfehlenswert, aber dennoch nichts Aufsehenerregendes ist.