Hollywood oben ohne: Warum verzichten immer mehr Promidamen auf den BH?

Auf den wichtigsten Filmpremieren und Preisverleihungen dieser Welt präsentieren sich Damen des Showbusiness, Schauspielerinnen und Sängerinnen immer öfter „oben ohne“. So sieht man beispielsweise die berühmte und rebellische Sängerin Rihanna oder Victoria Beckham in Tops oder Kleidern ohne BH.

BH

Immer mehr Stars in Hollywood scheinen auf einen BH zu verzichten

Dass der Anblick der durchscheinenden Brustwarzen von der Männerwelt begrüßt wird, ist wohl klar. Doch welche Gründe existieren außerdem für die Freizügigkeit der Promidamen?

Eine große Anzahl an berühmten Stars und Sternchen besitzen keinen natürlichen Busen mehr, sondern tragen Silikonimplantate. Dadurch stehen die unechten Brüste immer aufrecht und können auch nicht aus Versehen verrutschen. Ein BH wird bei Silikonbrüsten so zu einem überflüssigen Objekt, der seine Funktion der Befestigung und Stabilisierung der Brust verliert.

Dennoch ist das Phänomen der BH-losen Damen in Hollywood auch bei denjenigen Frauen verbreitet, die echte Brüste vorzeigen können. Manchmal ist auch der Schnitt eines Kleides der ausschlaggebende Punkt, dass eine Promidame auf einen BH verzichtet. Denn ein rückenfreies Kleid lässt sich nur durch einen nackten Rücken stilvoll in Szene setzen.

Ein weiterer Fall sind aber Promidamen, die in ihrer Freizeit ohne BH aus dem Hause gehen. So kann man auf zahlreichen Paparazzi-Fotos nachverfolgen, wie nachlässig und ungestylt die Damen der Glitzerwelt shoppen oder spazieren gehen. So sehen Sängerinnen oder Schauspielerinnen in einem Pullover oder einem Shirt ohne BH leicht schlampig und ungepflegt aus. Manche Promidamen empfinden das Oben-Ohne Gefühl aber vielleicht als Befreiung oder möchten dadurch ein sexy Image erreichen.

Es liegt im Auge des Betrachters, ob und in welchen Fällen, der Verzicht auf den BH ein sexy Anblick darstellt oder eher einen Reinfall bedeutet. Fest steht, dass es sich aber wahrscheinlich eher junge Frauen mit einer kleineren Oberweite leisten können, sich in der Öffentlichkeit “oben ohne” – also ohne BH – zu zeigen, als ältere Damen, die dazu noch eine von der Schwerkraft gezeichneten Brust entblößen. Dann kann auch ganz schnell peinlich werden…