Streifen werden wieder (einmal) in

Die Mode der diesjährigen Saison – Frühling und Sommer 2013 – setzt auf Streifen. Auf den Modeschauen dieser Welt präsentieren die Designer Röcke, Kleider und gerade geschnittene Hosen mit Streifen, vor allem im Schwarz-Weiss-Look. Dass die Streifen wieder sehr im Trend liegen, beweist die zeitlose Klassik dieser Moderichtung.

Streifen sind wieder angesagt

Streifen sind wieder angesagt

Kleidungsstücke mit Streifen

Besonders chic sind die so genannten Bleistiftröcke mit Streifen in Schwarz-Weiss. Sie wirken nicht nur besonders feminin, sondern beweisen auch Stil und strahlen Selbstbewusstsein aus. Zusammen mit einer feinen Bluse in Weiss oder Cremefarben ist das perfekte Outfit für die ersten Sonnenstrahlen gezaubert.

Auch auf Blusen, Pullis oder Blazern sind die Streifen absolut in. Die Streifen sind auch in Farben wie Rot, Blau oder Mintgrün, die meist mit Weiss kombiniert werden, zu sehen. Auch schulterfreie Tops mit Streifen längs, quer oder diagonal sehen toll aus. Des Weiteren verleihen die Streifen Pullis, die die eine Schulter entblössen, das gewisse Etwas.

Darüber hinaus sind die Streifen im Längsformat auf eng anliegenden Hosen der absolute Trend in diesem Jahr. Zusammen mit Pullis in Pastelltönen oder einer grossen farbigen Ledertasche kommt die starke und sexy Persönlichkeit der Frau optimal zur Geltung.

Wie trägt man den Streifen-Look?

Beim Tragen der Kleidungsstücke mit Streifen sollte man auf die richtige Kombination und einen stilvollen Mix achten. Zunächst einmal steht fest, dass Streifen im Querformat eher von schlanken Frauen getragen werden können, da sie optisch ein paar Pfunde hinzumogeln. Bei Streifen im Längsformat ist dies kein Problem, sie stehen allen Frauen gut.
Der Vorteil der Kleidungsstücke in Schwarz-Weiss ist, dass sie mit allen Farben kombiniert werden können. Auch grosse farbige Muster oder Aufdrucke passen gut zu dem Streifenlook, und der Stil kann so dem individuellem Geschmack angepasst werden.
Wer es klassisch mag, der kann zu einfarbigen Kleidungsstücken in Schwarz, Weiss oder einer anderen Farbe greifen, sodass ein harmonisches und stilvolles Gesamtbild entsteht.