Was trägt Mann im Sommer 2013?

Spätestens wenn der Schnee schmilzt und die Temperaturen steigen, fragt sich Mann: Was ziehe ich bei wärmerem Wetter an? Die Antwort hängt von vielen Faktoren ab, aber für den Sommer 2013 lässt sich eine klare Antwort geben: Leinen!

Männermode Trends 2013

Männermode Trends 2013

Das Material der Saison

Obwohl Leinen seit langer Zeit ein Sommerstoff ist, war er wegen dem Aufkommen synthetischer Materialien seit langem unbeliebt. Diese Tendenz hat sich jetzt umgekehrt, und Leinen ist beliebter als je zuvor. Besonders Hemden werden gerne aus dem leichten, luftigen Stoff gemacht. Denn mit seiner leichten, luftdurchlässigen Machart ist Leinen der perfekte Stoff für einen entspannten Sommertag. Es wirft zwar sehr schnell Falten, aber das unterstreicht die lässige Wirkung des Leinenhemdes nur noch zusätzlich. Kaum ein Ort, für den ein Hemd aus diesem luftigen Stoff nicht geeignet ist. Und gerade ein Casual-Outfit, mit einem Leinenhemd als Blickfang, ist als Sommeroutfit perfekt für alle Gelegenheiten.

Doch auch als Hose ist Leinen geeignet. Denn Leinenhosen bieten ebenso guten Tragekomfort wie Leinenhemden. Durch die Leichtigkeit des Materials, genauso wie durch die Eleganz des Stoffes, wird die Leinenhose gerne getragen. Egal ob am Strand oder in der Stadt, eine Hose aus edlem Leinen sieht immer gut aus. Aus diesem Grund ist die Leinenhose eines der Must-Haves für den kommenden Sommer.

Männerschuhe für den Sommer

Der Bootsschuh ist im Sommer 2013 der absolute Trend. Entgegen seines Namens kann der Bootschuh nicht nur auf Booten, sondern überall getragen werden, wo keine formellen Regeln aufgestellt werden. Dieser lässige Schuh ist aus Leder gefertigt. Wer glaubt, dies macht ihn unbequem, der irrt! Denn der Bootsschuh ist ein sehr flexibler, leichter Schuh, der hauptsächlich barfuss getragen wird. Wer einen besonders lässigen Bootsschuh tragen will, der trägt Schuhe in mehreren Farben. Besonders beliebt sind dabei Blautöne, aber auch Rot wird gerne getragen.

Wer diese Tipps beherzigt, der wird im Sommer als gut angezogen gelten. Denn wo warme Temperaturen herrschen, da sollte auch die passende Kleidung dazu getragen werden.